Combo Life - Unkompliziertes, praktisches Familienauto

"Wer vor allem Platz braucht und ein unkompliziertes, praktisches Familienauto sucht, findet im Hochdach-Opel einen hohen  Nutzwert." So lautet das Fazit von "focus online" (Ausgabe 24. April 2019). Der Verbrauch sei recht nah an den Werksangaben, wenn man die neuen WLTP-Daten zugrunde legt. Angenehm sei der Wagen auf Langstrecken, der etwas blechernde Charme früherer Hochdach-Kombis gehe dem gut geräuschgedämmten Opel jedenfalls ab. Auch der Fahrkomfort überzeuge, und in Sachen Assistenzsysteme und Infotainment sei fast alles an Bord, was man braucht.

"Platz, Platz, wir brauchen Platz! Familien mit zwei oder mehr Kindern wird es schnell eng im normalen Kombi. Der Combo XL packt auf die 4,4 Meter des normalen Combo noch einmal fast 40 Zentimeter drauf und bietet auf 4,8 Metern Länge Platz für sieben Leute (das Siebensitzer-Paket kostet 714 Euro extra). Die beiden Schiebetüren erleichtern das Einsteigen und auch das Handling der Kindersitze. Auf die Rückbank passen für echte Großfamilien drei Kindersitze nebeneinander. Sogar auf den billigen Plätzen sechs und sieben kann man es aushalten. Alle Lehnen lassen sich einzeln umklappen", heißt es in dem Bericht.

Fast 2.700 Liter Stauraum biete der XL-Opel bis unters Dach, dazu kämen zahlreiche Ablagen. Das Cockpit sei übersichtlich, die Bedienung konventionell und auch die Anzeigen mit vier Uhreninstrumenten ganz klassisch. Erfreulich ist nach Meinung von "focus online", dass das komplette Multimedia-Navigationssystem inklusive Smartphone-Integration mit Carplay/Android Auto nur 400 Euro kostet, es ist ab der zweiten Ausstattungsstufe "Edition" bestellbar.

Den Opel Combo gibt es, so der Nachrichtendienst, mit Benzin- und Dieselmotoren von 56 kW / 76 PS bis 96 kW / 130 PS. An Bord des Testwagens von "focus online" war der 130 PS-Diesel mit 8-Stufen-Automatik. "130 PS klingt nicht nach viel, doch wenn der Wagen nicht gerade voll beladen ist, ist der Combo erstaunlich flott unterwegs. In 11,4 Sekunden geht es von 0 auf 100 km/h, alles bei moderater Geräuschkulisse."

Der Combo fahre genau so, wie man das von einem familienfreundlichen Auto erwartet: Gemütlich um die Ecken, gutmütig untersteuernd, aber nicht so schwankend wie Hochdach-Vans früherer Epochen. Die Lenkung sei sehr leichtgängig. Aber auch das passe zu so einem Auto, zumal der lange Combo dann einfacher zu rangieren sei. (konjunkturmotor.de - Redaktionsdienst, KK, Mai 2019)

Kraftstoffverbrauch (kombiniert, ltr./100 km):
Benzin: 6,7 - 5,1, Diesel: 4,6 - 3,9

co2-Emission (kombiniert, gr./km):
Benzin: 130, Diesel: 118- 110


Mehr aktuelle News - bitte hier klicken!


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- und Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 

Autohaus Estorff
Autohaus Estorff
Rautenbergstraße 38
24306 Plön
Rautenbergstraße 38
24306 Plön
Zur Standortseite
bitte hier klicken
Zur Standortseite
bitte hier klicken
Tel.: 0 45 22 / 90 11
Fax: 0 45 22 / 90 10
Tel.: 0 45 22 / 90 11
Fax: 0 45 22 / 90 10
Autohaus Estorff
Autohaus Estorff
Lübecker Landstraße 63
23701 Eutin
Lübecker Landstraße 63
23701 Eutin
Zur Standortseite
bitte hier klicken
Zur Standortseite
bitte hier klicken
Tel.: 0 45 21 / 790 99 00
Fax: 0 45 21 / 790 99 02
Tel.: 0 45 21 / 790 99 00
Fax: 0 45 21 / 790 99 02